Kennzahlen Wirtschaft

Eine detaillierte Darstellung der Finanzkennzahlen finden Sie im aktuellen Geschäftsbericht des Volkswagen Konzerns. Die im Folgenden dargestellten Kennzahlen entsprechen für den gesamten Zeitraum 2009 bis 2013 den International Financial Reporting Standards (IFRS). Die von PricewaterhouseCoopers im Rahmen des Volkswagen AG Geschäftsberichts 2013 (Lagebericht) geprüften Kennzahlen für das Kalenderjahr 2013 sind mit folgendem Symbol gekennzeichnet .

Mengendaten 1

in Tsd.
  2013   20122   2011   2010   2009  
Absatz (Automobile) 9.728 9.345 8.361 7.278 6.310
Im Inland 1.187 1.207 1.211 1.059 1.288
Im Ausland 8.541 8.137 7.150 6.219 5.022
Produktion (Automobile) 9.728 9.255 8.494 7.358 6.055
Im Inland 2.458 2.321 2.640 2.115 1.938
Im Ausland 7.270 6.934 5.854 5.243 4.117
Belegschaft (im Jahresdurchschnitt) 563 533 454 389 367
Im Inland 255 237 196 178 173
Im Ausland 308 296 258 210 194

1 Diese Zahlen wurden von PricewaterhouseCoopers im Rahmen des Volkswagen AG Geschäftsberichts 2013 (Lagebericht) geprüft.
2 Das Vorjahr wurde aufgrund des geänderten IAS 19 angepasst.

Finanzdaten 1

in Mio. €
Volkswagen Konzern   2013   20122   2011   2010   2009  
Umsatzerlöse 197.007 192.676 159.337 126.875 105.187
Operatives Ergebnis 11.671 11.498 11.271 7.141 1.855
Ergebnis vor Steuern 12.428 25.487 18.926 8.994 1.261
Ergebnis nach Steuern 9.145 21.881 15.799 7.226 911
Ergebnisanteil der Aktionäre der Volkswagen AG 9.066 21.712 15.409 6.835 960
Materialaufwand 127.089 122.450 104.648 79.394 67.925
Personalaufwand 31.747 29.504 23.854 19.027 16.027
Pensionsrückstellungen 21.774 23.939 16.787 15.432 13.936
Konzernbereich Automobile3
Cashflow laufendes Geschäft4 20.612 16.232 17.109 13.930 12.815
Investitionstätigkeit laufendes Geschäft5 16.199 16.455 15.998 9.095 10.252
Nettoliquidität am 31.12. 16.869 10.573 16.951 18.639 10.636

1 Diese Zahlen wurden von PricewaterhouseCoopers im Rahmen des Volkswagen AG Geschäftsberichts 2013 (Lagebericht) geprüft.
2 Das Vorjahr wurde aufgrund der geänderten IAS 19 angepasst.
3 Inklusive Zuordnung der Konsolidierung zwischen den Konzernbereichen Automobile und Finanzdienstleistungen.
4 Vor Konsolidierung der konzerninternen Beziehungen 21.270 (17.029) Mio. €.
5 Ohne Erwerb und Verkauf von Beteiligungen: 14.497 (12.528) Mio. €.

Wertschöpfung des Volkswagen Konzerns 1

in Mio. €
Entstehung   2013     20122     2011     2010     2009    
Umsatzerlöse 197.007 192.676 159.337 126.875 105.187
Sonstige Erträge 13.994 24.642 13.125 10.787 9.401
Materialaufwand –127.089 –122.450 –104.648 –79.394 –67.925
Abschreibungen –14.686 –13.135 –10.346 –10.097 –8.877
Sonstige Vorleistungen –21.027 –22.070 –9.759 –15.250 –15.767
Wertschöpfung 48.198 59.663 47.709 32.922 22.019
Verteilung in Mio. €   2013   %   20122   %   2011   %   2010   %   2009   %  
An Aktionäre (Dividende) 1.871 3,9 1.639 2,8 1.406 2,9 1.034 3,1 647 2,9
An Mitarbeiter (Löhne, Gehälter, Soziales) 31.747 65,9 29.504 49,5 23.854 50,0 19.027 57,8 16.027 72,8
An den Staat (Steuern, Abgaben) 3.865 8,0 4.322 7,2 4.525 9,5 3.105 9,5 1.152 5,2
An Kreditgeber (Zinsaufwand) 3.442 7,1 3.957 6,6 3.530 7,4 3.563 10,8 3.928 17,8
An das Unternehmen (Rücklagen) 7.274 15,1 20.242 33,9 14.393 30,2 6.193 18,8 265 1,2
Wertschöpfung 48.198 59.663 47.709 32.922 22.019

1 Diese Zahlen wurden von PricewaterhouseCoopers im Rahmen des Volkswagen AG Geschäftsberichts 2013 (Lagebericht) geprüft.
2 Das Vorjahr wurde aufgrund der geänderten IAS 19 angepasst.

Wesentliche Zahlen nach Marken und Geschäftsfeldern1 2

  Absatz   Umsatzerlöse   Umsatzerlöse mit Dritten   Operatives Ergebnis  
Tsd. Fahrzeuge/Mio. €   2013   2012   2013   2012   2013   2012   2013   20123  
Volkswagen Pkw 4.704 4.850 99.397 103.942 71.426 77.110 2.894 3.643
Audi 1.349 1.299 49.880 48.771 34.560 33.461 5.030 5.365
ŠKODA 719 727 10.324 10.438 5.379 5.633 522 712
SEAT 459 429 6.874 6.485 3.044 2.785 – 152 – 156
Bentley 11 9 1.679 1.453 1.122 1.274 168 100
Porsche4 155 62 14.326 5.879 13.175 5.442 2.579 943
Volkswagen Nutzfahrzeuge 436 437 9.370 9.450 4.651 4.920 448 421
Scania4 80 67 10.360 9.314 10.360 9.314 974 930
MAN4 140 134 15.861 15.999 15.744 15.900 319 813
Volkswagen China5 3.038 2.609 –  –  –  –  –  – 
Sonstiges –1.364 –1.279 –40.047 –36.929 20.227 20.516 –2.7256 –2.6826
Volkswagen Finanzdienstleistungen –  –  18.983 17.872 17.319 16.322 1.614 1.408
Volkswagen Konzern 9.728 9.345 197.007 192.676 197.007 192.676 11.671 11.498
Konzernbereich Automobile 9.728 9.345 175.003 172.822 176.914 174.525 9.807 9.913
davon: Bereich Pkw7 9.071 8.706 140.077 138.571 147.107 145.122 9.013 8.968
Bereich Nutzfahrzeuge/ Power Engineering7 657 639 34.927 34.251 29.808 29.403 794 945
Konzernbereich Finanzdienstleistungen –  –  22.004 19.854 20.093 18.151 1.863 1.585

1 Die Zahlen sind jeweils für sich gerundet; das kann bei der Addition zu geringfügigen Abweichungen führen.
2 Diese Zahlen wurden von PricewaterhouseCoopers im Rahmen des Volkswagen AG Geschäftsberichts 2013 (Lagebericht) geprüft.
3 Das Vorjahr wurde aufgrund der geänderten IAS 19 angepasst.
4 Inklusive Finanzdienstleistungen; Porsche ab 1. August 2012.
5 Die Umsatzerlöse und operativen Ergebnisse der Joint-Venture-Gesellschaften in China sind in den Werten des Konzerns nicht enthalten.
Diese chinesischen Gesellschaften werden „at equity“ konsolidiert und erzielten ein anteiliges operatives Ergebnis von 4.296 (3.678) Mio. €.
6 Im Wesentlichen ergebniswirksame konzerninterne Posten, insbesondere aus der Eliminierung von Zwischengewinnen sowie inklusive Abschreibungen auf identifizierte Vermögensgegenstände im Rahmen der Kaufpreisallokationen von Scania, Porsche Holding Salzburg, MAN und Porsche.
7 Die Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge wird seit dem 1. Januar 2013 innerhalb des Konzernbereichs Automobile unter dem Bereich Nutzfahrzeuge berichtet, die Vorjahreswerte wurden angepasst.